Curriculum vitae



Ausbildungen 

2014-2017 Diätologie, BSc. - FH Campus Wien

 

2011-2014 Klinische Ernährungsmedizin, MSc. - Donau Universität Krems

 

2008-2011 Ernährungspädagogik, BEd. - Pädagogische Hochschule Steiermark

 

 

Berufspraxis 

 

Ab 2018 Klinikum Theresienhof Frohnleiten, Orthopädie, BIA-Messungen, Stoffwechselerkrankungen.

Zuständige Diätologin für den Bezirk MURTAL beim Projekt "GEMEINSAM G´SUND GENIESSEN - daheim und unterwegs"

 

2017-2018 Heilstollen Oberzeiring, Stoffwechselerkrankungen, Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates

 

Ab 2017 selbstständige Diätologin in Graz und im Murtal

 

2014-2017
IMSB Austria, Sporternährung

KA Rudolfstiftung Wien, Diabetes mellitus

AKH Wien, Onkologie und Palliativmedizin

Verband der DiätologInnen Österreich, PR-Bereich

Sanatorium Hera Wien, Stoffwechselerkrankungen

Wilhelminenspital Wien, Kinder- und Jugendheilkunde

Neurologisches Zentrum Rosenhügel, Neurologie, Geriatrie

Barmherzige Schwestern Wien, Adipositaschirurgie, Essstörungen

 

2011-2014 Freizeitpädagogin in Grazer Volksschulen, Gesunde Ernährung in Theorie und Praxis

 

 

Fortbildungen

2020 geplant: Schilddrüse und Diätetik, St. Pölten

 

2019 Die glutenfreie Ernährung – essentielle Therapie versus Trend, Wien

2019 Essstörungen, BHB Graz

 

2018 Ernährung bei Rheuma, BHB Graz 

2018 Sarkopene Adipositas - Adipöse HungerkünstlerInnen in der Ernährungsberatung, St. Pölten

2018 35. Ernährungskongress des Verbandes der Diaetologen Österreichs, Thema „Bauchnahrung“, Wien

 

 

 

Öffentlichkeit

 

2019
- Mitarbeiterschulung am Klinikum Theresienhof zum Thema: "Unterstützung der schulmedizinischen Therapie
   bei Rheumatoider Arthritis (RA) und Osteoporose mittels Ernährung"
- Interview in der Dezember Ausgabe vom MOMENTS Magazin zum Thema Fette und Öle  
   https://www.facebook.com/427683194341443/photos/a.822520928190999/822520468191045/?type=3&theater

 

 

2018
- Vortrag im Veranstaltungszentrum Judenburg zum Thema "Ausgewogene Ernährung"
- Interview im "LEBE" Magazin der WKO über meinen beruflichen Werdegang 
   https://www.facebook.com/427683194341443/photos/pcb.455666218209807/455666181543144/?type=3&theater

 

 

Schwerpunkte

Rheumatoide Arthritis, Osteoporose, Gewichtsreduktion, Nahrungsmittelunverträglichkeiten, Stoffwechselerkrankungen, BIA-Messungen

 

 

 

 

*Als staatlich zertifizierte Diätologin habe ich (als einzige Berufsgruppe neben Ärzten/Ärztinnen) die Berechtigung, neben gesunden auch klinisch kranke Menschen zu behandeln.

Ernährungscoaches, Ernährungsberatern oder Ernährungswissenschaftlern ist es untersagt, Menschen, die eine ärztliche Diagnose erhalten haben (z.B. Adipositas, Diabetes mellitus, Rheuma, Nahrungsmittelunverträglichkeiten, etc.) zu betreuen und zu behandeln.